Überprüfen der Akkuladung

Du kannst den Ladestand deines Akkus auf drei Arten ablesen:

  1. Anhand der Fernbedienung. Drücke einmal auf die graue Multifunktionstaste der Fernsteuerung. Ihre Leuchten zeigen die Restkapazität an.
  2. Mit der App. Bei 2nd Generation Boards muss der Akku auf dem Board montiert sein, um den Ladestand anzuzeigen.
  3. Durch die Kontrollleuchten auf dem Akku selbst (nur 2nd Generation). Drücke behutsam auf die Power-Taste. Die fünf LED-Leuchten auf dem Akku leuchten auf und zeigen die Restkapazität an. Jede konstant leuchtende LED steht dabei für 20 % Kapazität und jede blinkende LED für 10 %. So bedeuten z. B. vier konstant leuchtende und eine blinkende LED, dass die Restkapazität des Akkus 90 % beträgt. Außerdem wechselt die LED Farbe auf der Power-Taste des Akkus von rot auf grün, wenn dieser vollständig aufgeladen ist.
War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 4 fanden dies hilfreich

Kommentare

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.

Can't find what you're looking for?

Contact Us